So speichern Sie mit Gimp ein Bild per jpg ab

Das native Dateiformat in GIMP ist XCF, aber es wird nur für die Bearbeitung von Bildern in GIMP verwendet.

Wenn Sie mit der Bearbeitung Ihres Bildes fertig sind, konvertieren Sie es in ein geeignetes Standardformat für die Verwendung an anderer Stelle. GIMP bietet viele Standardformate an. Welche Sie wählen, hängt davon ab, welche Art von Bild Sie erstellen und wie Sie es verwenden möchten.

Eine Option ist der Export Ihrer Datei als JPEG, einem beliebten Format zum Speichern von Fotobildern. Eine der großartigsten Eigenschaften des JPEG-Formats ist die Möglichkeit, die Dateigröße durch Komprimierung zu reduzieren, was praktisch sein kann, wenn Sie ein Foto per E-Mail oder über Ihr Handy versenden möchten. Es ist jedoch zu beachten, dass die Qualität von JPEG-Bildern typischerweise mit zunehmender Kompression abnimmt. Qualitätsverluste können signifikant sein, wenn hohe Kompressionsstufen angewendet werden. Dieser Qualitätsverlust wird besonders deutlich, wenn jemand das Bild vergrößert.

So speichern Sie mit GIMP ein Bild per jpg korrekt ab

Wenn es sich um eine JPEG-Datei handelt, die Sie benötigen, ist die Vorgehensweise zum Speichern von Bildern als JPEGs in GIMP einfach.

  • Gehen Sie zum Menü GIMP-Datei und klicken Sie im Dropdown-Menü auf die Option Export. Klicken Sie auf Dateityp auswählen, um die Liste der verfügbaren Dateitypen zu öffnen.
  • Scrollen Sie in der Liste nach unten und klicken Sie auf JPEG-Bild, bevor Sie auf die Schaltfläche Export klicken, die das Dialogfeld Export Image as JPEG öffnet.

Der Schieberegler Qualität im Dialogfeld Bild als JPEG exportieren ist standardmäßig auf 90 voreingestellt, aber Sie können ihn nach oben oder unten anpassen, um die Komprimierung zu reduzieren oder zu erhöhen – und dabei daran denken, dass eine zunehmende Komprimierung die Qualität beeinträchtigt.

Wenn Sie auf das Kontrollkästchen Vorschau im Bildfenster anzeigen klicken, wird die Größe des JPEGs mit den aktuellen Qualitätseinstellungen angezeigt. Es kann einige Augenblicke dauern, bis diese Zahl aktualisiert wird, nachdem Sie den Schieberegler eingestellt haben. Achten dann genau auf die Anweisung, damit  gimp bild speichern als jpg auch wirklich korrekt klappt. Es handelt sich um eine Vorschau des Bildes mit der angewandten Kompression, so dass Sie vor dem Speichern der Datei feststellen können, ob die Bildqualität akzeptabel ist.

Klicken Sie auf den Pfeil neben Erweiterte Optionen, um die erweiterten Einstellungen anzuzeigen. Die meisten Benutzer können diese Einstellungen so belassen, wie sie sind, aber wenn Ihr JPEG-Bild groß ist und Sie es im Web verwenden möchten, führt das Aktivieren des Kontrollkästchens Progressive dazu, dass die JPEG-Anzeige schneller online erfolgt, da es zuerst ein Bild mit niedriger Auflösung anzeigt und dann zusätzliche Daten hinzufügt, um das Bild in seiner vollen Auflösung anzuzeigen. Es wird als Interlacing bezeichnet. Es wird heutzutage seltener verwendet als in der Vergangenheit, weil die Internetgeschwindigkeit so schnell ist.

Andere erweiterte Optionen beinhalten eine Option zum Speichern einer Miniaturansicht Ihrer Datei, eine Glättungsskala und eine Unterabtastungsoption, neben anderen weniger bekannten Optionen.

Wo kann man den Photo Resizer Deutsch kostenlos downloaden?

Lernen Sie Icecream Image Resizer kennen, eine Anwendung, die Ihnen helfen soll, die Größe Ihrer Bilder schnell und einfach zu ändern.

Fügen Sie mehrere Dateien und sogar ganze Ordner mit Fotos hinzu und passen Sie deren Größe in Sekunden an. Wählen Sie einfach den Zielordner aus und klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Größe ändern“! Das Tool unterstützt alle gängigen Grafikformate wie JPEG, JPG, PNG, BMP und TIFF. Sie können die gewünschten Breiten- und Höhenwerte auch manuell oder mit Hilfe von Voreinstellungen einstellen, wobei Sie auf Wunsch das ursprüngliche Seitenverhältnis beibehalten können.

  • Konvertieren und Umbenennen von Bildern im Batch-Modus
  • Unterstützt JPEG, BMP, GIF, PNG, TIFF und JPEG2000
  • Größe ändern, beschneiden, Farbtiefe ändern, Farbeffekte anwenden, Text, Wasserzeichen und Randeffekte hinzufügen
  • Bilder mit fortlaufender Nummer umbenennen
  • Suchen und Ersetzen von Texten in den Dateinamen
  • Vorschau der Konvertierung und Umbenennung
  • Unterstützt Ordner/Nicht-Ordner-Strukturen
  • Einstellungen laden und speichern
  • Unterstützt Multithreading, d.h. Verarbeitung mehrerer Bilder gleichzeitig für eine bessere Leistung.
    Und vieles mehr…..

Picture Resizer ist ein interessantes tragbares Werkzeug, das es überraschend einfach macht, mehrere Bilder in der Größe zu ändern.

Und das liegt daran, dass es im einfachsten Fall keine Dialogfelder gibt – alles, was das Programm benötigt, ist in seinem eigenen Namen enthalten.

 Den deutschen Photo Resizer kostenlos zum Download

Der Standarddateiname ist beispielsweise PhotoResize400.exe. Die „400“ teilt dem Programm mit, dass es die Größe Ihrer Zielbilder auf 400 Pixel auf der längsten Achse ändern soll. Die .Exe Datei von photo resizer deutsch kostenlos müssen Sie natürlich im Vorfeld sich runtergeladen haben. Und wenn Sie also einen Haufen Bilder per Drag-and-Drop auf die Datei ziehen, ist das genau das, was sie tun wird, indem sie die Größe dieser Bilder ändern und die reduzierten Versionen neben dem Original speichern (so würde „picture.jpg“ zu „picture-400.jpg“ werden).

Du musst deine Bilder auf 640 Pixel verkleinern, sagen wir? Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf PhotoResize400.exe, wählen Sie Rename, ändern Sie es in PhotoResize640.exe – Job erledigt. Ziehen Sie nun Ihre Fotos per Drag & Drop auf die Datei und die Größe wird entsprechend angepasst.

Picture Resizer kann viel mehr als das, aber das ist es, wo das Leben komplizierter wird.

Wenn die Datei beispielsweise PhotoResize_400.exe heißt, dann wird die minimale Seite des Bildes in der Größe verändert.

Eine Datei namens PhotoResizeP50.exe wird ihre Zielbilder auf 50% des Originals verkleinern.

PhotoResizeG1024x768.exe verwendet eine inhaltsbasierte Größenänderung, um das Seitenverhältnis zu ändern und gleichzeitig den Inhalt zu erhalten.

Während PhotoResizeA400x300.exe die Ränder des Bildes zuschneidet und die Größe der verbleibenden Teile auf 400×300 ändert.

(Siehe die Website des Autors für noch mehr Optionen.)

Wenn Sie also nie die gleiche Aufgabe zur Größenänderung zweimal ausführen müssen, dann wird das Programm wahrscheinlich nicht für Sie da sein.

Wenn Sie jedoch immer eine große Anzahl von Bildern auf die gleichen Zieldimensionen skalieren müssen, sollte der Picture Resizer Ihnen viel Zeit und Mühe ersparen können. Probieren Sie es aus, sehen Sie, was es für Sie tun kann.
Verdikt:

Picture Resizer ist ein praktisches Werkzeug, das einfache Größenänderungen mit großer Leichtigkeit durchführt. Und es stehen auch einige ausgefeiltere Funktionen zur Verfügung, die jedoch wesentlich mehr Überlegungen zur Konfiguration erfordern.

Klicken Sie auf „Datei auswählen“ und wählen Sie die Bilddatei aus, die Sie konvertieren möchten.

Wählen Sie in der horizontalen Symbolleiste, die den Satz der Zielformate auflistet, durch Drücken von die Formate aus, in die Sie Ihre Bilder konvertieren möchten.

Stellen Sie bei Bedarf die neue Größe des Bildes und den Drehwinkel ein.
Um den Konvertierungsprozess zu starten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Konvertieren“.
Der Konvertierungsvorgang dauert nur wenige Sekunden. Sobald die Konvertierung abgeschlossen ist, können Sie die Ausgabedateien auf Ihrem Computer oder Gerät speichern. Wenn Sie gleichzeitig in mehrere Bildformate konvertieren, erzeugt der Konverter eine Zip-Datei mit Ihren Bildern im gewünschten Format.